Kino

  • Lieber Karl – Regie: M. Knilli
    Bundesfilmpreis BRD für Kinofilm „Lieber Karl“
    (Titelrolle)
    Offizielle Einladung Filmfestival nach Cannes
  • Follow Me – Regie: M.Knilli